...zeitgemäß leben und wohnen...


Herzlich Willkommen im 

Pflegeheim im St. Elisabethenstift!

Sie sind auf der Suche nach einem Pflegeheim für Ihren Angehörigen oder Sie brauchen Hilfe für die Pflege zu Hause? 

Wir freuen uns auf Ihr Interesse an unserem Hause. Nutzen Sie die Möglichkeit unser vielfältiges Angebot auf den folgenden Seiten kennen zu lernen. Gerne laden wir Sie auch zu einer persönlichen Hausführung oder einer Beratung zu unseren Leistungen bei uns in Großheubach ein.

Melden Sie sich hierzu einfach per eMail oder telefonisch

Nun wünschen wir Ihnen viel Spass bei der Erkundung unserer Seite und würden uns freuen, wenn wir Ihnen demnächst persönlich weiterhelfen könnten. 


Andreas Zöller

Einrichtungsleitung

 



 

Aktuelles zum Umgang mit der Corona-Pandemie

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

27.05.2020

Besuchsmöglichkeit für immobile Bewohner (Ausnahmen in Abstimmung mit Einrichtungsleitung/Pflegedienstleitung)

Es besteht weiterhin kein Besuchsrecht in den Wohnbereichen. In Einzelfällen können Bewohner mit Einstimmung der Einrichtungsleitung oder Pflegedienstleitung Ausnahmen genehmigt werden.

Für Bewohner, die Aufgrund ihres körperlichen Zustands als völlig immobil zu betrachten sind, ist die Ermöglichung eines Besuchs aufgrund der in der Regel schlechteren Allgemeinzustands und des nochmals höheren Risikos im Falle einer COVID-19 Erkrankung sorgfältig abzuwägen.

Für diese Einzelfälle haben wir einen Besuchskorridor nachmittags für max 1 Std./2 x wöchentlich von 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr eingerichtet. Die Anzahl der Kontaktpersonen sollte so gering wie möglich gehalten werden und ist begrenzt auf Ehepartner und Kinder. Bitte melden Sie sich hierzu auch mindestens einen Tag im Voraus an, sie werden dann nach Selbstauskunft und Einweisung in die Hygiene- und Abstandsregelungen von einem Mitarbeiter in das Bewohnerzimmer begleitet. Während des Besuchs darf sich nur ein Bewohner im Zimmer befinden und sie dürfen auch zu keinem anderen Bewohner Kontakt haben. Im Zimmer müssen die Abstandsflächen gekennzeichten sein. Zum Ende des Besuchs werden Sie wieder von einem Mitarbeiter zum Ausgang begleitet.

Bitte bringen Sie zum Besuch einen Mund-Nasen-Schutz für sich mit.

Für Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Wir danken für ihr Verständnis.



Zurück zur Übersicht


 


Das PflegeNetz - gemeinsam stark für die Pflege

Das PflegeNetz Landkreis Miltenberg der Gesundheitsregion plus

Wir sind 29 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen im Landkreis Miltenberg, die sich im März 2017 zusammengeschlossen haben, um in einem PflegeNetz gemeinsam stark zu sein.


Unsere Ziele:

Die Langfristige Sicherung der Pflege und Vernetzung der beruflich Pflegenden im Landkreis Miltenberg durch:

Gemeinsamen Auftritt der Pflegeberufe in der Öffentlichkeit

Gemeinsame Werbung für die Pflegeberufe

Gemeinsame Fort- und Weiterbildungen für die Pflegeberufe (z.B. Pflegetalk)

weitere Infos erhalten Sie hier ...  https://www.pflegenetz-miltenberg.de/