...zeitgemäß leben und wohnen...


Herzlich Willkommen im 

Pflegeheim im St. Elisabethenstift!

Sie sind auf der Suche nach einem Pflegeheim für Ihren Angehörigen oder Sie brauchen Hilfe für die Pflege zu Hause? 

Wir freuen uns auf Ihr Interesse an unserem Hause. Nutzen Sie die Möglichkeit unser vielfältiges Angebot auf den folgenden Seiten kennen zu lernen. Gerne laden wir Sie auch zu einer persönlichen Hausführung oder einer Beratung zu unseren Leistungen bei uns in Großheubach ein.

Melden Sie sich hierzu einfach per eMail oder telefonisch

Nun wünschen wir Ihnen viel Spass bei der Erkundung unserer Seite und würden uns freuen, wenn wir Ihnen demnächst persönlich weiterhelfen könnten. 


Andreas Zöller

Einrichtungsleitung

 



 

Aktuelles zum Umgang mit der Corona-Pandemie

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

08.11.2021

Update zum Ausbruchsgeschehen - Besuche jedoch nur noch mit Testnachweis

Liebe Angehörigen, erfreulicher Weise entspannt sich derzeit die Corona Lage etwas im Hause. Am Wochenende konnten wir bereits die ersten drei Bewohner wieder aus ihrer Isolation entlassen. Heute können wir fünf weitere Personen zu Doppelabstrichen vorstellen und nach den PCR Reihentests des BRK Testteams am kommenden Freitag können voraussichtlich weitere Bewohner aus der Quarantäne. Allen Bewohnern geht es gut und sie freuen sich wieder auf etwas Normalität.

Die Krankhausampel steht auf Gelb - Zur Sicherheit der uns anvertrauter Bewohner wird bei Besuchen seit dem Wochenende ein negativer Covidtest verlangt, der nur eine maximale Gültigkeit von 24 Std. aufweisen darf. Dies gilt auch für geimpfte Personen, da auch hier Infektionen nicht ausgeschlossen sind. Einen Berechtigungsschein für die Testung an einem vom Landkreis betriebenen Testzentrum (PCR Test am KH Miltenberg oder PoC Antigenschnelltest am Wika-Kreisel in Wörth) können Sie bei uns erhalten.

Bitte sprechen Sie uns darauf an und melden sich für Besuche am besten vorher an, damit wir etwas besser planen können. Achten Sie bei Besuchen sensibel auf den bestehenden Hygienevorschriften (Eintritt nur mit FFP2 Maske und durchgängig tragen, Hände desinfizieren, Abstand halten, auch zu anderen Bewohnern). Für Besuche von mobilen Bewohnern haben wir derzeit den Wintergarten oder Aufenthaltsraum EG vorgesehen, da sich alle Bewohner tagsüber noch im Zimmer befinden. Immobile Bewohner dürfen, ausschließlich mit Begleitung zu den Zimmern in ihrem Wohnraum besucht werden, da in den Geschossen der Besucherverkehr eingeschränkt wurde. Bewohner mit Isolierungsanordnung können leider nicht besucht werden.

Vielen Dank für ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Zöller



Zurück zur Übersicht


 


Das PflegeNetz - gemeinsam stark für die Pflege

Das PflegeNetz Landkreis Miltenberg der Gesundheitsregion plus

Wir sind 29 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen im Landkreis Miltenberg, die sich im März 2017 zusammengeschlossen haben, um in einem PflegeNetz gemeinsam stark zu sein.


Unsere Ziele:

Die Langfristige Sicherung der Pflege und Vernetzung der beruflich Pflegenden im Landkreis Miltenberg durch:

Gemeinsamen Auftritt der Pflegeberufe in der Öffentlichkeit

Gemeinsame Werbung für die Pflegeberufe

Gemeinsame Fort- und Weiterbildungen für die Pflegeberufe (z.B. Pflegetalk)

weitere Infos erhalten Sie hier ...  https://www.pflegenetz-miltenberg.de/